Nordkurven Community

Die neue Community rund um den FC Schalke 04

ACHTUNG TESTBETRIEB!!! Nordkurven-Forum User bitte neu Registrieren!
Alles rund um mögliche Zugänge für unser Team
  • Benutzeravatar
  • Benutzeravatar
  • Benutzeravatar
  • Benutzeravatar
von kutex54
#2631
Glaubt hier wirklich noch jemand, das unsere hochqualifizierten Schneider und Reschke
bis kommenden Montag (02.09.) einen Linksverteidiger und einen für die Offensive verpflichtet bekommen? Diese beiden von dem großen Vorsitzenden ausgesuchten
Fussballexperten haben ihre Unfähigkeit doch längst nachgewiesen, mit ihrer Verkaufsstrategie. Da wird sich m.E. nicht mehr viel tun, die zwei können sich also ruhig
wieder hinlegen. Im übrigen wurde unser Herr Tönnies heute morgen in einer Onlineausgabe
einer Zeitung, im Zusammenhang mit der Rassismus-Affäre und der Untersuchung durch den
DFB als unser Geldgeber bezeichnet. Hab ich da was verpasst. Meines Wissens hat Tönnies
dem Verein einmal finanziell mit einem Darlehen ausgeholfen und sich diesen Betrag
einschließlich der üblichen Verzinsung zurückzahlen lassen.
Ansonsten ist der Verein sein Hobby und so führt er den Verein auch, amateurhaft und nach
Gutsherrenart.
#2637
kutex54 hat geschrieben: 24. Aug 2019 11:09 Glaubt hier wirklich noch jemand, das unsere hochqualifizierten Schneider und Reschke
bis kommenden Montag (02.09.) einen Linksverteidiger und einen für die Offensive verpflichtet bekommen? Diese beiden von dem großen Vorsitzenden ausgesuchten
Fussballexperten haben ihre Unfähigkeit doch längst nachgewiesen, mit ihrer Verkaufsstrategie. Da wird sich m.E. nicht mehr viel tun, die zwei können sich also ruhig
wieder hinlegen. Im übrigen wurde unser Herr Tönnies heute morgen in einer Onlineausgabe
einer Zeitung, im Zusammenhang mit der Rassismus-Affäre und der Untersuchung durch den
DFB als unser Geldgeber bezeichnet. Hab ich da was verpasst. Meines Wissens hat Tönnies
dem Verein einmal finanziell mit einem Darlehen ausgeholfen und sich diesen Betrag
einschließlich der üblichen Verzinsung zurückzahlen lassen.
Ansonsten ist der Verein sein Hobby und so führt er den Verein auch, amateurhaft und nach
Gutsherrenart.
Ich sag mal so, weil ich heute auf Zitate stehe:
"Die Reform beginnt an der Spitze. Die Treppe muss von oben gekehrt werden."

Und zu Reschke und dem Kontakte-Beamten Schneider ist inzwischen jedes Wort zuviel...
#2656
kutex54 hat geschrieben: 24. Aug 2019 11:09 Glaubt hier wirklich noch jemand, das unsere hochqualifizierten Schneider und Reschke
bis kommenden Montag (02.09.) einen Linksverteidiger und einen für die Offensive verpflichtet bekommen? Diese beiden von dem großen Vorsitzenden ausgesuchten
Fussballexperten haben ihre Unfähigkeit doch längst nachgewiesen, mit ihrer Verkaufsstrategie. Da wird sich m.E. nicht mehr viel tun, die zwei können sich also ruhig
wieder hinlegen. Im übrigen wurde unser Herr Tönnies heute morgen in einer Onlineausgabe
einer Zeitung, im Zusammenhang mit der Rassismus-Affäre und der Untersuchung durch den
DFB als unser Geldgeber bezeichnet. Hab ich da was verpasst. Meines Wissens hat Tönnies
dem Verein einmal finanziell mit einem Darlehen ausgeholfen und sich diesen Betrag
einschließlich der üblichen Verzinsung zurückzahlen lassen.
Ansonsten ist der Verein sein Hobby und so führt er den Verein auch, amateurhaft und nach
Gutsherrenart.
Gestern oder Vorgestern wurde doch hier noch geschrieben das der FC Schalke 04 eine Kreditlinie von 25 Millionen bei der Firma Tönnies hat. Das zum Thema er tut finanziell nichts!
#2658
Lincoln04 hat geschrieben: 24. Aug 2019 12:06 Gestern oder Vorgestern wurde doch hier noch geschrieben das der FC Schalke 04 eine Kreditlinie von 25 Millionen bei der Firma Tönnies hat. Das zum Thema er tut finanziell nichts!
für den Einkauf von Bratwurst, Schnitzel und Frikadellen?
von kutex54
#2664
Kreditlinie, das ist genau der Punkt. Erstens ist sie nirgends bestätigt
und wenn es so sein sollte, ist sie wohl dafür gedacht , wenn mal wieder, wie ja eigentlich immer Schwierigkeiten auftreten sollten, der
liebe Herr Tönnies mit diesen 25 Mio für den Verein einspringt. Aber keine
Sorge, wie schon einmal geschehen, lässt er sich selbstverständlich
diesen Kredit zu den entsprechenden Konditionen zurückzahlen, so wie das auch jede Bank tun würde. Eigentlich sollte man von einem
Milliardär, der dich unseren Verein zum Hobby gemacht hat schon mal
ein paar mehr Großzügigkeiten erwarten, als nur als Geldverleiher aufzutreten.
#2672
kutex54 hat geschrieben: 24. Aug 2019 13:20 Kreditlinie, das ist genau der Punkt. Erstens ist sie nirgends bestätigt
und wenn es so sein sollte, ist sie wohl dafür gedacht , wenn mal wieder, wie ja eigentlich immer Schwierigkeiten auftreten sollten, der
liebe Herr Tönnies mit diesen 25 Mio für den Verein einspringt. Aber keine
Sorge, wie schon einmal geschehen, lässt er sich selbstverständlich
diesen Kredit zu den entsprechenden Konditionen zurückzahlen, so wie das auch jede Bank tun würde. Eigentlich sollte man von einem
Milliardär, der dich unseren Verein zum Hobby gemacht hat schon mal
ein paar mehr Großzügigkeiten erwarten, als nur als Geldverleiher aufzutreten.
Absolut korrekt! Er könnte aus seiner portokasse die Schulden tilgen ohne auch nur mit der Wimper zu zucken. Aber ist wohl besser so. Denn sonst müsste sich Schalke noch schuldig fühlen...
#3009
Ich verstehe immer noch nicht, was zum Henker unsere "Profis" daran hindert, überall zu suchen!

HIER:
https://www.transfermarkt.de/lazar-mark ... ler/144303

Und Miranda also: Kenn ich nicht. Aber einen 19-jährigen als Hoffnung zu verpflichten, und einem 22-jährigen deutschen Talent (Carls) vor die Nase zu setzen, finde ich nicht berauschend!
#3016
Hajduk hat geschrieben: 25. Aug 2019 19:46 Du weißt schon das sich Carls verletzt hat und du Oczipka nicht mehr sehen möchtest :neutral:
Ich möchte ja einen neuen LV. Mich stört nur das Alter und die Ungewissheit bei diesem.Spieler.
#3019
Illuminatus hat geschrieben: 25. Aug 2019 20:32 Ich möchte ja einen neuen LV. Mich stört nur das Alter und die Ungewissheit bei diesem.Spieler.
Die Unsicherheit bei Markovic hast du nicht? Alle 6 Monate bei einem anderen Verein. Ich verstehe dich nicht mehr, du möchtest keine Türken oder Afrikanische Spieler mehr, schlägst aber einen Spieler vor, der Charakterlich auch nicht einfach sein soll. Quelle=Manager RSC Anderlevht
von Klago
#3043
kutex54 hat geschrieben: 24. Aug 2019 11:09
Ansonsten ist der Verein sein Hobby und so führt er den Verein auch, amateurhaft und nach
Gutsherrenart.
Nicht ganz richtig ! Wenn es nur seiun Hobby wäre, wäre es doch ganz gut, allerdings sprechen seine Geschäfte mit Russland und z.B. auch mit Höness eine andere Sprache.
An diese wäre er wohl kaum ohne den Verein heran gekommen.
#3111
Miranda soll nur noch Formsache sein, der Deal scheint durch - gut so!
Mit Miranda und Carls in die Saison und fertig.
Oczipka kann als Draufgabe mit zu Besiktas, vielleicht ist es das fehlende Puzzle Stück im Kono Transfer Gerangel?
Jetzt noch Burgstaller und Caligiuri ersetzen und der Altherren Fußball hat ein Ende!
Benutzeravatar
von Taipan76
#3119
EbbeSand1904 hat geschrieben: 26. Aug 2019 21:55 Miranda soll nur noch Formsache sein, der Deal scheint durch - gut so!
Mit Miranda und Carls in die Saison und fertig.
Oczipka kann als Draufgabe mit zu Besiktas, vielleicht ist es das fehlende Puzzle Stück im Kono Transfer Gerangel?
Jetzt noch Burgstaller und Caligiuri ersetzen und der Altherren Fußball hat ein Ende!
Naja ein Oczipka in der Form vom Bayernspiel kann uns helfen.

Dienstag, 17.09.2019 um 18.55 Uhr/MESZ Gruppe[…]

Donnerstag, 19.09.2019 um 18.55 Uhr/MESZ Grup[…]

M wie Metzelder https://www.bild.de/bild-plus/spo[…]

Freitag, 13.09.2019 um 20.30 Uhr/MESZ Fortuna […]